Fiat Fiorino

Aussen kompakt, innen geräumig

Bis zu 2,8 m3 Nutzladevolumen

Kompakte Abmessungen, wendig und flexibel

Der neue Fiorino ist mit seinen Aussenmassen der perfekte Van für die City: 3,957 m lang und 1,716 m breit.

Funktionalität: der kombinierte Transport
Bis zu 5 Sitzplätze und viel Platz für Transortgut und Gepäck

Der neue Fiorino Kombi bietet Platz für bis zu 5 Personen und eine Zuladung von 170 kg.
Er ist somit das ideale Fahrzeug, um bequem Ihr Arbeitsteam mitsamt der Arbeitsausrüstung zu befördern.

Verfügbar auch mit Typgenehmigung N1 für die Dieselversion, 4 Sitzplätzen und einer beeindruckenden Nutzlast von 286 kg.

Zugänglichkeit

Vereinfachter und komfortabler Zugang zum Laderaum

Zugänglichkeit

Bequemer und praktischer Zugang zum Fahrgastraum und zum Laderaum

Leichtes und funktionales Beladen:

  • Die Hecktür mit zwei Flügeltüren (40/60) kann bis auf 180° geöffnet werden, ist bis 1140 mm lang und bis 1060 mm hoch;
  • Die Ladekante befindet sich weniger als 53 cm vom Boden entfernt.

Einsteigen leicht gemacht:

  • Die Schiebetür (serienmässig) ist 644 mm breit und 1041 mm hoch. Optional erhältlich: eine zweite Schiebetür für einen besseren Fahrgastzugang.
  • Die vertikalen ergonomischen Aussengriffe vom neuen Fiorino ermöglichen ein optimales Greifen und öffnen mit beiden Händen.

Verstellbarer Raum

Sitzkonfigurationen, die sich den speziellen Transportbedürfnissen anpassen

Der Rücksitz ist einklapp- und entnehmbar und vergrössert so den Laderaum auf 2,5 m³ um Objekte bis zu 1,52 m transportieren zu können (ausgenommen bei der 1.4 Natural Power Version).
Er verfügt ausserdem über Isofix-Verankerungen für Kindersitze.

Die Hutablage kann (ganz oder teilweise) umgeklappt und ausgehängt werden.

Aktuelle Angebote